Katzenhilfe Hannover e.V.
Katzenhilfe Hannover e.V.

Infos & Tipps

Katze verloren oder gefunden

 

Katze zugelaufen - was tun ?

 

Wichtig: Eine herrenlose Katze gehört nicht dem Finder!

 

  • Prüfen, ob das Tier tätowiert ist oder sogar ein Halsband mit Kontaktinformationen trägt. Im letzten Fall die Besitzer informieren. 
  • Das Tierheim bzw. Tierschutzverein, die nächste Polizeidienststelle, TASSO, den nächstgelegenen Tierarzt und natürlich die Katzenhilfe informieren. Eventuell vorhandene Tätowierungs-Nr. durchgeben. 
  • Nachbarn und andere Straßenbewohner fragen, ob das Tier bekannt ist. 
  • Sollten Sie die Katze nicht ins Tierheim geben, sondern erst einmal selbst aufnehmen, ist ein Gang zum Tierarzt sinnvoll, um zu prüfen, ob die Katze gechipt ist.

 

Weitere Möglichkeiten: 

  • Aushänge in den umliegenden Supermärkten, an Bäumen, Telefonzellen etc. anbringen (nur mit oberflächlicher Beschreibung des Tieres).
  • In der Zeitung und im Internet unter der Rubrik "Tiermarkt" auf Vermisstenanzeigen achten und selbst eine Anzeige aufgeben (nur mit oberflächlicher Beschreibung des Tieres).

 

Wichtig:  Sollte sich der "angebliche" Besitzer bei Ihnen melden, lassen Sie sich das Tier genauer beschreiben und fragen Sie nach besonderen Merkmalen. Es ist schon passiert, dass illegale Zulieferer für Tierversuchslabore auf diese Weise versuchen, an Tiere zu gelangen. Wenn Sie sich unsicher sind, unterstützen wir Sie gerne bei der Übergabe.

 

 

Katze weggelaufen - was tun ?

 

  • Informieren Sie umgehend das Tierheim bzw. Tierschutzverein, die nächste Polizeidienststelle, TASSO, den nächstgelegenen Tierarzt und die Katzenhilfe. Ist ihr Tier tätowiert oder gechipt, unbedingt die Nummer angeben. 
  • Aushänge in der Nachbarschaft aufhängen. TASSO bietet hier Musteraushänge (Link zu TASSO). 
  • In der Zeitung und im Internet unter der Rubrik "Tiermarkt" Vermisstenanzeigen aufgeben.

 

Das Verloren/Gefunden-Archiv der Katzenhilfe Hannover e.V. sammelt alle Meldungen und gibt Auskunft:

 

Telefon 05 11/350 61 38

Frau Petersen

19.00 bis 23.00 Uhr

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katzenhilfe Hannover e.V.